Für betriebliche Testungen wurden folgende Rahmenbedingungen geschaffen:

 

Kostenbeitrag des Bundes für betriebliche Tests: Unternehmen erhalten einen pauschalen Kostenbeitrag des Bundes von 10 Euro für jeden durchgeführten und gemeldeten Test. Der Kostenbeitrag wird periodisch im Nachhinein über die AWS refundiert. Erstmalige Antragsmöglichkeit bei der AWS ist der 1. April 2021.

Öffnung der Testplattform des Bundes für Betriebe: Über die Testplattform des Bundes können die betrieblichen Antigen-Schnelltests abgewickelt werden. Dies ist für Betriebe über 50 Beschäftigte möglich und steht ab 15. Februar 2021 zur Verfügung.

Bei kleinen Betrieben mit bis zu 50 Beschäftigten wird im Sinne einer Verwaltungsvereinfachung von der Anbindung an die Testplattform des Bundes abgesehen.  Diese kleinen Betriebe können sich die Anzahl der durchgeführten Testungen von der medizinischen Aufsicht bestätigen lassen und diese bestätigten Testungen bei der AWS zur Förderung einreichen.

Teilnahmebestätigung als Zutrittstest: Über die Testplattform des Bundes werden automatisierte Teilnahmebestätigungen ausgestellt. Diese werden als sogenannte Zutrittstests anerkannt.

 

Betriebe bis 50 Mitarbeiter können sich die Anzahl der durchgeführten Testungen von der medizinischen Aufsicht bestätigen lassen und diese bestätigten Testungen bei der AWS zur Förderung einreichen.

Eine wichtige Voraussetzung für betriebliche Testungen ist, dass medizinisches Personal die Aufsicht übernimmt. In der Regel wird das die Betriebsärztin/der Betriebsarzt sein. Wichtig ist auch, dass die Testungen in den Betrieben regelmäßig durchgeführt werden. 

Die Durchführung von SARS-CoV-2 Tests gilt als arbeitsmedizinische Untersuchung.  Die derzeit zugelassenen Tests sind nur für die Anwendung durch medizinisch geschultes Personal zugelassen. Dazu zählen beispielsweise Ärzte, Apotheker, Krankenpfleger und Sanitäter.

Bestimmte weitere Berufsgruppen dürfen auf ärztliche Anordnung und unter ärztlicher Aufsicht sowie nach entsprechender Einschulung ebenfalls Abstriche durchführen.